Logo

TSV Halle Sport für alle



Aktuelles / Termine
  Vorstand Jugend Sponsoren Linkliste Impressum



Boule / Pétanque

???

Fussball

Gesundheitssport

GroupFitness

Natursport

Nordic Walking

Turnen

Tischtennis

Turnen

Volleyball




Download Beitrittserklärung



Termine


März -
November

Pètanque
Pétanque Monatsturnier
jeden letzten Freitag im Monat
Spielstart ist um 17:00 Uhr am Sportplatz
mehr infos gibt es
hier
26.05.16
TSv Halle

Erweiterte Vorstandssitzung
Zu einer erweiterten Vorstandssitzung lädt der TSV Halle um 20.00 Uhr in das Vereinsheim alle Vorstandsmitglieder, Übungsleiterinnen und Übungsleiter ein.

28.05.16

Volleyball Schnupperkurs für Jugendliche
Volleyballsport hat im TSV Halle eine jahrzehntelange Tradition; ebenso die Jugendförderung.
Am Samstag, den 28.05.2016  von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr bietet der TSV Halle einen Schnupperkurs in der Turnhalle der Grundschule Halle an.
Die Tür steht allen jugendlichen
Mädchen und Jungs offen, die Spaß an Bewegung in Gemeinschaft haben.
Vereinsmitgliedschaft im TSV Halle ist ebenso wenig Teilnahmevoraussetzung wie Vorkenntnisse im Volleyball.
Mit Björn Klünker wird ein lizensierter Jugendtrainer den Tag gestalten.
Bei Interesse bitte Anmelden bei Björn Klünker unter Mobil: +495533979360, Festnetz 05533-979360,
per e-Mail: bjoern.kluenker@tsv-halle.de oder einfach in die Teilnehmerliste in der Turnhalle eintragen.
Hier gibt es noch einmal alle Informationen als Download

! ! ! ! ! ! ! ! ! !
29.05.16

natürlich ist
die Wanderung
an einem Sonntag
! ! ! ! ! ! ! ! ! ! !


Wanderungen für Herz und Sinne 2016 --> Zu Besuch im Paradies
Die Weserhänge bei Höxter
Höxter
Streckenlänge 10km.
Treffpunkt 13.00 Uhr am Vereinsheim
Mehr Infor gibt es hier
27.06.16-
29.06.16
Pètanque Ferien(s)pass Aktion Pétanque
Uhrzeit 10-12 Uhr am Sportplatz
Mehr Infor gibt es hier
06.07.16
Mittwochswanderung rund um Halle
Start um 18:00 Uhr am Vereinsheim
13.07.16
Mittwochswanderung rund um Halle
Start um 18:00 Uhr am Vereinsheim
20.07.16
Mittwochswanderung rund um Halle
Start um 18:00 Uhr am Vereinsheim
27.07.16
Mittwochswanderung rund um Halle
Start um 18:00 Uhr am Vereinsheim
30.07.16
Pètanque Vereinsmeisterschaft im Tête-à-Tête (1:1) mit anschließendem Sommerfest
Spielstart ist um 11:00 Uhr am Sportplatz
Mehr Infor gibt es hier
07.08.16
Wanderungen für Herz und Sinne 2016
Weitere Infos folgen
10.09.16
Pètanque 8. Haller Pétanque Ith-Cup
Spielstart ist um 10:00 Uhr am Sportplatz
Mehr Infor gibt es hier
11.09.16
Wanderungen für Herz und Sinne 2016
Weitere Infos folgen
25.09.16
Erlebnistag Wandern in Mainzholzen
Weitere Infos folgen
09.10.16
Wanderungen für Herz und Sinne 2016
Weitere Infos folgen

Aktuelles


16.01.16
TSv Halle Erste Hilfe Ausbildung

Der ausgebuchte Erste Hilfe Kurs war ein voller Erfolg. Neben jeder Menge aufgefrischtem Wissen gab es auch viel Spaß für alle Teilnehmer.
Im Anschluß an den Erste Hilfe Kurs wurde auch noch die Handhabung mit den Defilibrator geübt.
Für diejenigen, die nicht teilnehmen konnten, wird auf Nachfrage ein weiterer Kurs im Herbst organisiert. Meldungen hierfür bitte an Susanne Brockmann unter 05533-7334

Erste Hilfe


09.01.16
Braunkohlwanderung

51 Erwachsene und Kinder machten die erste Veranstaltung des Jahres wieder  zu einem fröhlichen Erlebnis. Bei bestem Winterwetter konnten alle Teilnehmer eine Wanderung mit wärmenden Getränken und Schneeballschlacht erleben. Das sich anschließende Grünkohlessen im Vereinsheim rundete diesen geselligen und  wie immer lustigen Tag ab.
Zur Überraschung aller hatte Helga Klünker ein altes selbst gedichtetes Wanderlied von Fred Haase zur Melodie des Weserliedes mitgebracht was dann auch spontan angestimmt wurde
Braunkohlwanderung
 

01.12.15
TSv Halle Der neue Flyer ist da.

Wer gern am PC lesen will, oder noch keinen Flyer bekommen hat:
Hier gibt es den Download (ca. 10MB)

21.11.15

Volleyball 1. Herren noch nicht in Form

Am Samstag betritt der TSV Halle sein Auswärtsspiel bei Tuspo Weende II. Noch vor zwei Wochen verlor man zu Hause etwas unglücklich 3:0 gegen die Gastgeber.
Ersatzgeschwächt ging es mit sechs Spielern und einem Libero Richtung Göttingen.
Leider griffen, wie in den bisherigen Spielen, noch nicht alle Zahnrädchen ineinander. So machten auch am Samstag einige individuelle Fehler den Unterschied aus. Im ersten Satz verlor man 25:19. Der zweite ging mit 25:12 an die Gastgeber. Doch dann zeigte das Haller Team endlich Charakterstärke und Kampfgeist, kaum individuelle Fehler, hohe Aggressivität und Kampfgeist bescherten der Truppe von Trainer Björn Klünker den ersten Satzgewinn der Saison (16:25). Im vierten und letzten Satz machte sich dann die dünne Personaldecke, ohne Wechselmöglichkeiten, bemerkbar und man verlor 25:13.
Somit steht nach vier Spielen noch immer nichts zählbares auf dem Konto des TSV Halle. Trotz alledem, einige wirklich gute Szenen ermutigen zu mehr.
Für den TSV Halle standen im Kader: Nils Brockmann, Lars Brockmann, Micheal Hubert, Sven Lange, Jan Warnecke, Jan Ebbecke und Tim Ebbecke.


07.11.15

Volleyballer 1.Herren deutlich leistungsverbessert

Nach dem durchwachsenen Saisonstart in die Landesliga Ende September ging es am vergangenen Samstag im Heimspiel gegen VSG Hannover II und Tuspo Weende II. Die relativ lange Pause zwischen dem ersten und zweiten Spieltag konnte der TSV Halle nutzen, um sich intensiv auf beide Spiele vorzubereiten.
Das erste Spiel des Tages bestritt die Mannschaft von Trainer Björn Klünker gegen VSG Hannover II. Die junge und spielstarke Mannschaft setzte dabei den TSV Halle schnell unter Druck. Dem TSV Halle fehlte häufig die entscheidende Konsequenz im Spiel, hinzu kamen einige individuelle Fehler, die der VSG Hannover II den verdienten 0:3 Erfolg brachte (18:25, 16:25, 13:25).
Das zweite Spiel des Tages ging gegen Tuspo Weende II. Leider gelang es auch hier den Hallern nicht, mit der nötigen Konstanz zu agieren und so ging auch dieses Spiel verloren (18:25, 20:25, 19:25).
Auch wenn am Ende nichts zählbares auf dem Konto des TSV Halle stand, so hatte die Mannschaft doch eine beachtliche Leistungssteigerung im Vergleich zum ersten Spiel erbracht.
Wir bedanken uns an dieser Stelle noch bei den zahlreichen und lautstarken Fans für die gute Unterstützung.
Für den TSV Halle standen im Kader: Nils Brockmann, Lars Brockmann, Micheal Hubert, Sven Lange, Jan Warnecke, Christian Grave, Nico Harzke, René Jajasuriya, Jan Ebbecke und Tim Ebbecke.



Neue Trainingsanzüge für die Haller Volleyball Herren

Beim Volleyball gibt es nicht nur in sportlicher Hinsicht was zu melden, auch modisch können sich unsere Mannschaften durchaus sehen lassen. Aktuell haben da die Herren die Nase vorn:

Mit großzügigen Unterstützung durch die Sponsoren Christopher Klenke (Raumgestaltung)  Lothar Brennecke (Malerfachbetrieb) und Richard Maul (Nahkauf / Haller Laden) konnten für beide Herren-Teams neue Trainingsanzüge beschafft werden. Dafür sagen wir herzlichen Dank. Ohne das Engagement der Sponsoren wäre die Finanzierung der Trainingsanzüge gerade für die jungen Spieler nicht zu stemmen gewesen.

Sponsoren Herren


26.09.15

Fehlstart für die 1. Herren Volleyballmannschft in die Landesliga

Nach dem grandiosen Aufstieg in der vergangenen Saison begann für den TSV Halle am 26.09.2015 das neue Kapitel Landesliga.
Das erste Spiel führte die Truppe von Trainer Björn Klünker nach Sebexen zur SG Echte/Kalefeld. Durch die Verletzungen der beiden Liberos Jan Ebbecke und René Jayasuriya, sowie dem Mittelblock Christian Grave, stand dem Trainer nur ein begrenzter Kader zur Verfügung.
Der kleine Kader und besonders die kurze Saisonvorbereitung in der Halle machten sich schnell bemerkbar. Unsicherheiten in der Ballannahme und wenig zählbares am Netz machten es dem Gastgeber leicht, die Sätze mit 14:25, 15:25 und 10:25 für sich zu entscheiden. Schade, denn gegen diesen Gegner war mehr möglich gewesen.

Der TSV Halle bestreitet sein nächstes Spiel am 07.11.2015. Über zahlreiche und lautstarke Unterstützung freuen wir uns!

Für den TSV Halle standen im Kader: Nils Brockmann, Lars Brockmann, Micheal Hubert, Sven Lange, Jan Warnecke, Lukas Brennecke und Tim Ebbecke.


05.08.15 Mittwochswanderung
die obligatorische Lenne-Querung


Lenne-Querung

26.07.15 Wanderung auf märchenhaften und sagenhaften Pfaden

Auf dieser Wanderung gab es kein klassisches Märchen, dafür aber eine Liebesromanze wie im Märchen und natürlich wie sollte es auch anders sein: einen märchenhaften Wald.

Märchenhafte Pfade

Märchenhafte Pfade


14.06.15 7 Berge, 7 Zwerge und Schneewittchen gilt es zu entdecken, auf einer ca. 10 km langen Wanderung. Zwischen den 7 Bergen wurde auch ein Zwerg entdeckt
Schneewittchen lebt ja bekanntlich mit ihrem Prinzen nicht mehr im Wald. Auf sie mussten wir leider verzichten.
ZwergZwerg
Schneewittchen lebt ja bekanntlich mit ihrem Prinzen nicht mehr im Wald. Auf sie mussten wir leider verzichten.
7-Zwerge

7-Zwerge

 




Letzte Änderung: 23.05.16