Logo

TSV Halle Sport für alle.



Aktuelles / Termine
 
Vorstand Jugend Sponsoren LinklisteImpressum  




Boule / Pétanque

???

Fussball

Gesundheitssport

GroupFitness

Natursport

Nordic Walking

Turnen

Tischtennis

Turnen

Volleyball




16.11.19 Volleyball Heimspiel Volleyball Herren
In der Turnhalle
Spielbeginn 15:00 Uhr
21.11.19 "Just for fun" Spieleabend
Einfach das Lieblingsspiel einpacken und ab ins Vereinsheim.
Start um 18:30h
Weitere Infos gibt es bei Svenja Pape
23.11.19 Volleyball Heimspiel Volleyball Damen
In der Turnhalle
Spielbeginn 15:00 Uhr
07.12.19 Adventsmarkt
An der Kirche in Halle
11.01.20 Volleyball Heimspiel Volleyball Damen
In der Turnhalle
Spielbeginn 15:00 Uhr
29.02.20 Volleyball Heimspiel Volleyball Herren
In der Turnhalle
Spielbeginn 15:00 Uhr
14.03.20 Volleyball Heimspiel Volleyball Damen
In der Turnhalle
Spielbeginn 15:00 Uhr

Den zweiten Flyer 2019 gibt es hier als Download

Aktuelles


14.09.19.... 11. Haller Ith-Cup

Toll,  als Gastgeber solche Worte zu hören. Ausgesprochen von einem Spieler, der das erste Mal unserer Turniereinladung gefolgt ist. Die TSV-Gemeinschaft hat es auch in diesem Jahr wieder geschafft, den Ith-Cup am 14. September so auszurichten, dass unsere Gäste sich überaus wohl fühlten. „Nach Halle zu kommen, ist immer wie Urlaub!“ – „Eure Kaffee-Tafel ist in ganz Niedersachsen konkurrenzlos!“ – „Ich bin von Anfang an dabei und komme einfach gerne hierher. Tolles Ambiente!“ Dieses sind einige Aussagen, die aufgeschnappt wurden und hiermit weitergetragen werden.

Aber natürlich wurde auch Boule gespielt in dem Turnier, in dem sich sowohl Hochkaräter als auch Boule-Neulinge wohl fühlen. Der Ith-Cup blieb in diesem Jahr zu 50 % wieder in Halle. Lukas Brennecke und Olli Halbohm (PCNC  Nürnberg ) konnten den Pott zum zweiten Mal erringen.

Eine Spieler-Allianz, die sich nur zu diesem Turnier zusammen findet. Und das mit Erfolg.


Den zweiten Platz belegten unsere New-Comer aus Neuwarmbüchen. Seit einem Jahr im Boule-Zirkus, das erste Mal in Halle:  Julia Mora Estrada und Jaro Szmukala.  Eine tolle Leistung!



Drittplatziert in diesem Jahr Arnd Richards und Tino Dörfert – beide  Dreambouler Krankenhagen.

Allen aktiven Unterstützern vor,  während und nach dem Turnier herzlichen Dank.
Das haben wir wieder gut gemacht!!


21.07.19  

Boule - Regional

Neben der LM 3 : 3 und dem Ith-Cup war die Boule-Sparte am 21. Juli in diesem Jahr auch Gastgeber für das lokale Samtgemeindeturnier Bodenwerder-Polle.

20 Mannschaften spielten um den Titel – und die alten Pokalsieger waren dann auch die neuen:
Marianne und Jürgen Reckemeyer  und Andreas Schlicht nahmen den Pokal stolz und glücklich aus den Händen von Samtgemeindebürgermeisterin Tanja Warnecke entgegen.

Gerne haben wir auch Gäste aus Hameln zum Turnier begrüßt. Jörg  Vahlbruch , Uwe Selaff und Ingo Schünemann haben überaus erfolgreich gespielt, mussten den Samtgemeinde-Pokal aber als Auswärtige den Zweitplatzierten überlassen.  Den 3. Platz  haben sich Khalil Bero, Karin und Holger Schielke erspielt.


Ein Turnier, das das lokale Miteinander fördert und immer viel Freude macht. In jedem Jahr sind neue Ortschaften vertreten; so konnte das Team Herbert Henze/Erwin Scholz/Werner Schmalhof aus Brevörde das erste Mal beim Samtgemeindeturnier begrüßt werden.

20.06.19 Nordic Walking

bei schönem Wetter mit schöner Aussicht
Nordic Walking

Wer Lust hat hier mit zu machen,
Treffen ist jeden Donnerstag um 18:30 Uhr am Vereinsheim (auch in den Ferien)
01.06.19

Der TSV-Halle hat geladen – und viele, viele sind gekommen – Boule Landesmeisterschaft


Der Vorstand hatte bei der Jahresplanung beschlossen, wieder eine Boule-Landesmeisterschaft anzubieten. Die LM-Triplette am 01. Juni 2019 mit knapp 300 Akteuren war die Teilnehmer stärkste LM, die wir je hatten. Eine logistische Herausforderung, die der Verein dank zahlreicher Helfer und Akteure hervorragend gemeistert hat.
Toll, was eine starke Gemeinschaft so alles bewegen kann!

Herzlichen Dank an das Unternehmen Hermann Meyer, die uns bereitwillig ihr Firmengelände zur Verfügung stellten, um weitere anspruchsvolle Boule-Bahnen abstecken zu können. Die landesweiten „Kritiken“ waren überaus positiv. Es gibt nicht viele Vereine, die so zahlreiche und verschiedenartige Bahnen anbieten können. Feiner Schotter, grober Schotter, Rotasche, unser Boulodrom und das Meyersche Firmengelände – das ist abwechslungsreiches Spielen, das das Boulerherz höher schlagen lässt.

Und schön, dass sich auch ein Haller Team bis in das Endspiel vorspielen konnte. Mit Ashok Pradhan, Gerhard und Heike Hahlbrock – als Team in dieser Konstellation das erste Mal aktiv – konnte der Titel der Vize-Landesmeister Triplette in Halle bleiben. Sechs ungeschlagene und zum Teil überaus spannende Spiele – aber dann war die Luft raus. Das Endspiel haben die Landesmeister Arnd Richards, Honore Bali und Daniel Rathe klar für sich entschieden

23.12.18 Volleyball Volleyball Weihnachtsfeier
Auch in diesem Jahr trafen sich wieder mehr als 40 Volleyballer zum Weihnachtsturnier in der Turnhalle
Volleyball Weihnachtsfeier


ImpressumDatenschutzerklärung



Letzte Änderung: 03.11.19



.